Poledance

Unsere Kurse unterscheiden sich in Schwierigkeit & Level.

Pole First Steps

Level 0: Schnupperkurs – das kleine Poledance-ABC

Beginner

Level 1: Climb, Spin & Tricks, Grips
Level 2: Basic Mount & Spin- und Tricks Combos
Level 3: Preparation Intermediate & Conditioning

Intermediate

Level 4: Knee Hook & Aerial Mount
Level 5: Leg Hangs & Shoulder Mount
Level 6: Preparation Advanced & Conditioning

Advanced

Level 7: Lifts & Ayesha
Level 8: Splits & Backbends
Level 9: Preparation Professional & Conditioning

CLASSES - Beschreibung

Pole First Steps

Hier lernst du die ersten Poledance Grundtechniken (Spins, Turns, Tricks…), die dich bis in die Advanced Classes begleiten werden. Das alles wird spielerisch in eine Choreografie eingebaut.

Voraussetzung:
Keine

Pole Technique

(Level 1 – 9)

Hier lernst du die saubere Ausführung neuer Pole-Tricks und Combos. Kraftaufbau und Leistungssteigerung stehen hier im Vordergrund.

Voraussetzung:
saubere Ausführung und Beherrschen der Inhalte der vorherigen Level.

Art of Pole

(Level 1 – 9)

Hier legen wir den Fokus auf das Musik- und Tanzverständnis. Die Inhalte des jeweiligen Technik-Kurses werden zu Choreografien kombiniert, was die Automatisierung der Tricks sowie deine Ausdauer weiter fördert.

Voraussetzung:
Korrekte Ausführung der Moves des jeweiligen Technik-Levels.

Pole Flow

(Beginner / Intermediate / Advanced)

Hier geht es um die Kunst, Moves und Tricks fließend und natürlich miteinander zu verbinden. Dabei wird sowohl Kraft aufgebaut als auch die Kreativität gesteigert.

Voraussetzung:
Die Technik des aktuell besuchten Levels.

Exotic Pole

(Beginner / Intermediate / Advanced)

Exotic Pole ist eine selbstbewusste, ausdrucksstarke Tanzart, meist auf High Heels. Wir bieten hier unterschiedliche Styles an, über Hardstyle (frech & schnell), fließend oder sensual.

Voraussetzung:
Knieschoner & Poledance Basics